Cytotec: Schuld ist nicht die Tablette.

Cytotec. Eine kleine Tablette, die durch einen Fernsehbeitrag der ARD zum Thema der Woche wurde. Von einem Skandal ist die Rede, denn Cytotec - ursprünglich ein Magenschutzmittel - wird trotz fehlender Zulassung für die Geburtseinleitung genutzt und kann dabei zu ernsten Komplikationen bis hin zum Tod von Mutter oder Kind führen. Auf den ersten Blick lautet die einzig logische Konsequenz: Cytotec muss aus der Geburtsmedizin verschwinden. Warum das nicht die Lösung des Problems ist und welche Fragen wir uns im Rahmen der Diskussion tatsächlich stellen sollten, darum soll es hier gehen.